Jahreshauptversammlung 2018


Quelle: Südkurier

Liebe Vereinsmitglieder, liebe Sportfreunde,

am 25.03.2018 fand die Jahreshauptversammlung wie gewohnt im TuS-Clubheim statt. Die Geschäftsberichte wurden vom 1. Vorsitzenden Marco Hörenz, dem 2. Vorsitzenden Andreas Prentki, dem Kassierer Karsten Kurschat und dem neuen Jugendleiter Marcus Reifenstahl verlesen. Auch gab es wieder zahlreiche Ehrungen für langjährig verdiente Vereinsmitglieder. Erwähnenswert ist, dass es im sportlichen Bereich einen neuen Trainer der ersten Mannschaft gibt. Frank Berrer konnte für die neue Saison 2018/19 gewonnen werden.
Frank Berrer hatte bereits viele Jahre selbst in Blumberg aktiv gespielt. Er zählt diese Zeit mit zu seinen schönsten Jahren in seiner aktiven Laufbahn. Und nach genau 20 Jahren sind der TuS Blumberg und der Fußballexperte wieder vereint und möchten gemeinsam die Mannschaft in sportlich erfolgreiche Zeiten führen.
Der TuS freut sich über dieses Engagement und wünscht dem neuen Trainer und der Mannschaft viel Erfolg in der neuen Saison.
Nicht unerwähnt soll der scheidende Trainer Michael Deutschle bleiben. Mit ihm hat der TuS Blumberg seit fast 3 Jahren einen hervorragenden Trainer und Menschen in seinen Reihen. Er wird bis zum Ende der Saison sein Traineramt wahrnehmen und die Mannschaft möchte mit ihm noch eine erfolgreiche Rückrunde bestreiten.

Mit sportlichem Gruß
Marco Hörenz